Lokales

Mit Tretroller gegen Personenwagen

KIRCHHEIM Glücklicherweise nur leicht verletzt wurde am Samstagnachmittag ein 8-jähriges Kind aus Kirchheim.

Anzeige

Der Junge war mit seinem Tretroller im verkehrsberuhigten Bereich der Dettinger Straße unterwegs. An der Einmündung zur Ziegelstraße stieß das Kind mit einem 58-jährigen BMW-Fahrer zusammen, der von links aus der Ziegelstraße kam. Fatalerweise kam das rechte Vorderrad des BMW auf dem Fuß des Knaben zum Stehen. Nach Verlassen seines Pkw erkannte der Fahrer das Malheur und setzte das Auto sofort zurück. Der Junge zog sich bei dem Unfall eine Fraktur eines Zehens zu. Er wurde mit dem DRK in ein Krankenhaus verbracht.

lp