Lokales

Mit über 3,5 Promillemit Auto unterwegs

KIRCHHEIM Eine Autofahrerin fiel am Samstagmittag Beamten des Polizeireviers in Kirchheim auf, nachdem sie beim Abbiegen von der Eichendorffstraße in die Aichelbergstraße beinahe mit dem Gegenverkehr kollidiert wäre.

Anzeige

Bei der anschließenden Verfolgungsfahrt ignorierte die Frau das eingeschaltete Blaulicht und Martinshorn am Polizeifahrzeug. Erst nach mehrmaligen Versuchen gelang es den Beamten, die Fahrerin anzuhalten. Der Grund für die unbeein-druckte Weiterfahrt der Frau war schnell gefunden. Ein vor Ort durchgeführter Alkotest ergab einen Wert von über 3,5 Promille. Der Führerschein der Frau wurde beschlagnahmt und sie musste sich einer Blutprobe unterziehen.

lp