Lokales

Mit viel Alkohol unterwegs

FILDERSTADT Nach einem Verkehrsunfall in Bernhausen beschlagnahmten am Donnerstagabend Beamte des Polizeireviers Filderstadt den Führerschein eines 48-Jährigen.

Anzeige

Der Mann war mit seinem Opel Kadett auf der Echterdinger Straße unterwegs und übersah einen verkehrsbedingt stehenden Ford, der von einem 22-jährigen Stuttgarter gelenkt wurde. Es kam zur Kollision zwischen den Fahrzeugen. Durch die Aufprallwucht wurde der Ford auf einen vor ihm stehenden VW Polo geschoben.

Bei dem Zusammenstoß erlitt der Stuttgarter leichte Verletzungen. An den Autos entstand Sachschaden in Höhe von etwa 12 000 Euro. Bei der Unfallaufnahme stellten die Filderstädter Beamten bei dem Opellenker alkoholische Beeinflussung fest.

lp