Lokales

Modeschmuck aus Päckchen gestohlen

KÖNGEN Beamte des Polizeipostens Wendlingen konnten am 23. Dezember einen 19-jährigen Mann aus Reichenbach vorläufig festnehmen. Der junge Mann wird verdächtigt, seit Anfang Dezember 2004 im Postfrachtzentrum Köngen während seiner Arbeit mindestens 20 Pakete geöffnet und daraus Modeschmuck entwendet zu haben. Nach ersten Schätzungen beläuft sich der Wert des Diebesguts auf etwa 2000 Euro. Der 19-Jährige räumte bei seiner Vernehmung die Diebstähle ein. Die Ermittlungen dauern an.

lp

Anzeige