Lokales

Moritz Gaißer holt Bezirksmeisterschaft

WURMLINGEN Bei den Bezirksmeisterschaften im Judo hat sich Moritz Gaißer (VfL Kirchheim) in der Gewichtsklasse bis 26 Kilo überraschend souverän den Titel geholt. Die beiden anderen Teilnehmer aus der VfL-Riege, Jan Wenger und Max Ramin, beide noch etwas unerfahren, verloren ihre Auftaktkämpfe in der Gewichtsklasse bis 31 Kilo. In der anschließenden Trostrunde erreichte Jan Wenger den siebten Platz und qualifizierte sich so noch für die württembergische Einzelmeisterschaft in Kirchheim. Max Ramin kam mit einem gewonnenen Kampf am Ende auf Platz neun.

Anzeige

kd