Lokales

Mosaikkurs bei der Volkshochschule

KIRCHHEIM Von Donnerstag, 11. August, bis Sonntag 14. August, findet in der Kirchheimer Volkshochschule ein Mosaikkurs im Rahmen der Sommerakademie statt. Die Teilnehmer können frei mit Fliesen arbeiten und orientieren sich an Vorbildern wie Niki de Saint Phalle und Antonio Gaudi. Am Ende des Kurses hat jeder Teilnehmer ein Mosaikbild erstellt. Die Unterrichtszeiten sind an allen Tagen von 9 bis 10.30 beziehungsweise 12 Uhr. Die Mosaikwerkstatt ist in den Räumen des vhs-Schulungszentrums in der Henriettenstraße 76 untergebracht.

Anzeige

Näheres unter Telefon 0 70 21/97 30 30. Das Material kann im Kurs erworben werden, mitgebracht werden sollte eine Schürze, alte Zeitungen, Plastiktüten und eine Schutzbrille, falls vorhanden.

lp