Lokales

Motorradfahrer bremsten zu stark ab

DETTINGEN Zwei Zweiradlenker wurden bei einem Verkehrsunfall gestern Nachmittag zwischen Dettingen und Owen verletzt.

Anzeige

Ein Autofahrer war mit seinem Audi auf der B 465 in Richtung Owen unterwegs. Kurz vor dem Ortsbeginn Owen wollte er nach links in einen Feldweg abbiegen und bremste deshalb sein Fahrzeug ab. Zwei nachfolgende Pkw-Lenker konnten noch rechtzeitig anhalten. Zwei dahinter kommende Zweiradfahrer, ein 61-jähriger Rollerfahrer und eine 40-jährige Motorradfahrerin erkannten die Situation offensichtlich zu spät und mussten so stark abbremsen, dass sie stürzten. Der Rollerfahrer erlitt schwere, die Motorradfahrerin leichte Verletzungen. Beide mussten mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden.

Der bei dem Unfall entstandene Schaden beträgt zirka 3000 Euro.

lp