Lokales

Motorradfahrer kam auf Gegenfahrbahn

LENNINGEN Schwer verletzt wurde ein Motorradfahrer bei einem Frontalzusammenstoß am Sonntagmittag auf der Gutenberger Steige.

Anzeige

Der 27-Jährige war mit seiner Honda auf der Steige abwärts in Richtung Gutenberg unterwegs. Im Bereich einer Rechtskurve verlor er die Kont-rolle über sein Fahrzeug und geriet auf die Gegenfahrbahn. Dort stieß er frontal mit einem entgegenkommenden Toyota zusammen. Der Motorradfahrer erlitt schwere Verletzungen und musste mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht werden. Die 63-jährige To-yotafahrerin und ihr 78-jähriger Beifahrer wurden leicht verletzt. Der bei dem Unfall entstandene Sachschaden beträgt zirka 22 000 Euro.

lp