Lokales

Motorradfahrer schwer verletzt

NÜRTINGEN Ein 44-jähriger Motorradfahrer wurde am Dienstagnachmittag bei einem Unfall auf der Kirchheimer Straße schwer verletzt.

Anzeige

Der Mann wollte von der Kirchheimer Straße bei Grünlicht der Ampel nach links in die Tiefenbachstraße abbiegen. Ein entgegenkommender Mercedesfahrer, der ebenfalls in die Tiefenbachstraße abbiegen wollte, missachtete die Vorfahrt des Motorradfahrers. Der 44-Jährige bemerkte dies und leitete eine Vollbremsung ein. Dabei stürzte er und brach sich den Fuß. Der Motorradfahrer wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. An dem Motorrad entstand etwa 2500 Euro Sachschaden.

lp