Lokales

Motorradfahrer schwer verletzt

SCHLIERBACH Beim Zusammenstoß mit einem Mercedes auf der B 297 wurde am Mittwochabend ein 25-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt. Der 82 Jahre alte Lenker des Daimlers hatte auf einem Feldweg gewendet, weil er sich verfahren hatte. Beim Einfahren auf die Bundesstraße übersah er den Motorradfahrer, der sehr schnell in Richtung Kirchheim unterwegs war. Der Aufprall war so stark, dass der 25-Jährige schwer verletzt wurde und an seiner Yamaha Totalschaden von rund 15 000 Euro entstand.

Anzeige