Lokales

Motorradfahrer schwer verletzt

WEILHEIM Am Samstagnachmittag fuhr ein 24-jähriger Pkw-Fahrer aus Sindelfingen mit seinem Fiat von Weilheim in Richtung Neidlingen. Am Ortsende von Weilheim bemerkte er, dass er sich verfahren hatte. Deshalb wollte er sein Fahrzeug auf der Neidlinger Straße wenden. Hierbei übersah er einen Motorradfahrer, der sich von hinten näherte.

Anzeige



Während des Wendevorgangs kam es zur Kollision der beiden Fahrzeuge, wodurch der 61-jährige Motorradfahrer aus Zell schwer verletzt wurde. Er wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von rund 7 500 Euro.



Die Polizei bittet Zeugen, die den Unfall beobachtet haben, sich bei der Verkehrspolizei Esslingen unter Telefon 07 11/39 90-4 20 zu melden.