Lokales

Motorradfahrerschwer verletzt

NEUHAUSEN Ein Schwerverletzter, ein Leichtverletzter und Sachschaden in Höhe von etwa 5 500 Euro sind die Folgen eines Verkehrsunfalls, der sich am Montag in Neuhausen ereignete.

Anzeige

Ein 31-jähriger Stuttgarter wollte mit seinem VW Golf von einem Parkplatz nach links auf die Bernhäuser Straße einbiegen. Dabei missachtete er die Vorfahrt des von links kommenden 34-jährigen Motorradlenkers und die Fahrzeuge kollidierten.

Bei dem Unfall zogen sich der Motorradfahrer schwere und der Golflenker leichte Verletzungen zu. Beide wurden in Krankenhäuser eingeliefert. An der Unfallstelle stellten die Beamten fest, dass an dem Golf sämtliche Scheiben so stark vereist waren, dass der Fahrer nahezu keinerlei Sicht hatte.

Unfallzeugen werden gebeten, sich mit der Verkehrspolizei unter der Telefonnummer 07 11/39 90-4 20 in Verbindung zu setzen.

lp