Lokales

Motorraum eines Pkw vollständig ausgebrannt

OHMDEN Zu einem Pkw-Brand rückte am Montagmorgen die Feuerwehr Ohmden aus. Ein 52-jähriger Mann bemerkte beim Losfahren mit seinem BMW Rauchentwicklung und Flammen in der Fahrgastzelle. Im abschüssigen Haldenweg stellte er das Fahrzeug ab und wollte zu Hause zwei Feuerlöscher holen. Als er zurückkam, war das Auto mehrere Meter den Hang hinunter gerollt und stand in einer Wiese. Die zwischenzeitlich verständigte Feuerwehr löschte den BMW.

Anzeige

Der Motorraum des Fahrzeugs brannte vollständig aus.

lp