Lokales

"Mucki" Schulz zieht'sin den Bergwald

OHMDEN Noch ist die Fußballsaison längst nicht vorbei, da beginnt das Trainerkarussell naturgemäß zu rotieren. Das neueste Wechselspiel gibt's aus der Kreisliga B Staffel 6 zu vermelden: Beim TSV Ohmden wird Uwe "Mucki" Schulz in der kommenden Spielzeit 2006/07 das Zepter schwingen. Beide Seiten wurden bereits handelseinig.

Anzeige

Schulz wechselt vom Ligarivalen TSV Notzingen II in den Bergwald und löst dort Isidro Garcia ab, der sich vom Verein nach dreijähriger Tätigkeit trennte.

tb