Lokales

Musicalvorstellung zuGunsten der Flutopfer

KIRCHHEIM Gleich drei Vorführungen eines von Schülerinnen und Schülern der Klasse 8b der Kirchheimer Freihofrealschule einstudierten Musicalprogramms sind am Freitag, 4. März, in der Kirchheimer Volkshochschule im Spital, Max-Eyth-Straße 18, zu hören und zu sehen. Mit dem Erlös der Aufführungen sollen die Opfer der Flutkatastrophe in Südostasien unterstützt werden.

Anzeige

Gezeigt wird das etwa halbstündige Programm um 15, 16 und 17 Uhr. Der Eintritt ist frei, doch wird um entsprechende Spenden für die Flutopfer gebeten, denen auch die Einnahmen aus dem Kuchen- und Getränkeverkauf zukommen.

pm