Lokales

Naberner "Dritte" inB-Klasse unschlagbar

KIRCHHEIM Der vorzeitige Aufstieg der dritten Naberner Schachmannschaft in die A-Klasse ist perfekt: Das Team sicherte sich den Meistertitel in der B-Klasse.

Anzeige

Die optimale Zusammenstellung von sechs Jugendspielern und drei erfahrenen älteren Schachcracks war mit ausschlaggebend für den Erfolg: Die Mannschaft entpuppte sich für die Liga als viel zu stark. Von der ersten bis zur letzten Runde stets Spitzenreiter eine Bilanz, die einmalig für die Schachfreunde war. Die Überlegenheit hatte zur Folge, dass im Duell gegen Deizisau (2,5:2,5) eine Runde vor Schluss nur noch ein Remis von Nöten war, um "uneinholbar" zu werden. Josef Fink wurde am fünfte Brett mit 5,5 Punkten aus sechs Runden erfolgreichster Spieler.

kj

INFODer Schachkreis Esslingen/Nürtingen gliedert sich von der niedrigsten Spielklasse, der C-Klasse, über die B- und A-Klasse bis zur Kreisklasse. Die nächsthöheren Klassen sind im Bezirk Neckar/Fils zu finden, und zwar die Bezirks- und Landesliga. Auf Verbandsebene folgen die Verbands- und Oberliga, danach die zweite und erste Bundesliga. Höchstklassigste Mannschaft in der Region sind die Schachfreunde Stuttgart, die derzeit allerdings Tabellenletzter der ersten Bundesliga sind.

tb