Lokales

Nach Kollision weitergefahren

FILDERSTADT Ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern, setzte am frühen Mittwochmorgen ein Fahrzeuglenker nach einem Verkehrsunfall in Bernhausen seine Fahrt fort.

Anzeige

Der Unbekannte war mit seinem Pkw auf der Felsenstraße unterwegs und streifte einen am Fahrbahnrand geparkten Ford. Durch die Wucht des Aufpralls wurde dieser auf einen davor stehenden BMW geschoben. Anschließend fuhr der Unfallverursacher weiter. An den Autos entstand Sachschaden in Höhe von etwa 2 500 Euro. Im Rahmen der polizeilichen Ermittlungen wurden am Unfallort rote Lacksplitter entdeckt. Die Polizei Filderstadt, Telefon 07 11/70 91-3 bittet um Zeugenhinweise.

lp