Lokales

Nach Überschlägen schwer verletzt

NOTZINGEN Mit schweren Verletzungen musste am Freitagnachmittag ein 27-jähriger Audifahrer ins Krankenhaus eingeliefert werden.

Anzeige

Der Mann war auf der K 1205 vom Freitagshof in Richtung Notzingen unterwegs. In einer Kurve kam er zunächst nach rechts auf den unbefestigten Seitenstreifen. Beim Gegenlenken geriet der Audi ins Schleudern und überschlug sich mehrmals. In einem Feld kam der Pkw zum Stillstand. Der 27-Jährige erlitt dabei eine Gehirnerschütterung.

Am Audi entstand Totalschaden in Höhe von etwa 25 000 Euro.

lp