Lokales

Nach Unfall ins Krankenhaus

FILDERSTADT Mit einem Rettungswagen wurde am Dienstagvormittag ein 35-jähriger Mann aus Leinfelden-Echterdingen nach einem Verkehrsunfall in Plattenhardt in ein Krankenhaus gebracht.

Anzeige

Zur Unfallzeit war ein 39-jähriger Filderstädter mit seinem BMW auf der Uhlbergstraße in Richtung Schulstraße unterwegs. Auf Höhe der Einmündung Pfarrstraße prallte er mit dem Pkw gegen einen am rechten Fahrbahnrand geparkten Mercedes der Post. Durch die Aufprallwucht wurde das Postfahrzeug nach vorne geschoben und erfasste dabei den 35-jährigen Postboten. Hierbei zog sich der Mann leichte Verletzungen zu. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 5500 Euro.

lp