Lokales

Nach Unfallflucht ermittelt

NÜRTINGEN Ermittelt werden konnte ein Autofahrer nach einer Verkehrsunfallflucht in Nürtingen.

Anzeige

Der zunächst Unbekannte hatte am Dienstagabend im Stadtteil Roßdorf in der Rembrandtstraße einen dort abgestellten Ford Mondeo beim Rückwärtsfahren gestreift. Anschließend entfernte er sich von der Unfallstelle, ohne sich um den angerichteten Schaden in Höhe von circa 2500 Euro zu kümmern. Aufgrund eines Zeugenhinweises konnte dann am Mittwoch ein 62-jähriger BMW-Fahrer aus Esslingen als Unfallverursacher ermittelt werden. Den Mann erwartet nun ein Strafverfahren wegen Verkehrsunfallflucht.

lp