Lokales

Nach Unfallflucht Führerschein weg

DEIZISAU Den Führerschein eines 20-jährigen Opelfahrers beschlagnahmten Polizeibeamte am späten Sonntagabend in Deizisau.

Anzeige

Der junge Mann fuhr vom Gelände eines Fastfood-Restaurants auf die Esslinger Straße. Dabei missachtete er die Vorfahrt einer 25-jährigen Fiestalenkerin und die Fahrzeuge kollidierten. Ohne sich um den Unfall zu kümmern, fuhr der Verursacher davon. Nur kurze Zeit später konnte der 20-Jährige zuhause angetroffen werden. Er war alkoholisiert. Der Opellenker musste eine Blutprobe abgeben. An den Fahrzeugen entstand etwa 3000 Euro Sachschaden.

lp