Lokales

Nach Verkehrsunfall einfach davongelaufen

NEUHAUSEN Sachschaden in Höhe von etwa 10 000 Euro verursachte am Mittwochabend der 37-jährige Lenker eines Mercedes Sprinter.

Anzeige

Der Mann war in Neuhausen auf der Bahnhofstraße in Richtung Esslinger Straße unterwegs. Dabei fuhr er gegen zwei am Fahrbahnrand geparkte Pkw. Ohne anzuhalten setzte er seine Fahrt fort. Nur etwa 40 Meter weiter rammte er jedoch erneut ein geparktes Auto.

Auch nach dieser Kollision hielt der Sprinterlenker nicht an. Ein Unfallzeuge konnte ihn schließlich noch auf der Bahnhofstraße stoppen. Nachdem sich der 37-Jährige die Beschädigungen angeschaut hatte, verständigte er seinen Chef, der nur wenig später in der Bahnhofstraße eintraf. Anschließend ging der Unfallverursacher zu Fuß davon und konnte nicht gefunden werden.

lp