Lokales

Nachwuchs trifftSilvano Poropat

KIRCHHEIM Zu ihrem 50. Geburtstag veranstalten die VfL Kirchheim Knights ein Basketball-Camp für Kinder zwischen acht und 15 Jahren in der Sporthalle Stadtmitte. Von Donnerstag bis Sonntag werden 67 Basketball-Begeisterte unter der Anleitung von hoch qualifizierten Trainern ihre Fähigkeiten verbessern. Unter der Leitung von Pasko Tomic und Ross Jorgusen geht es von morgens bis abends nur um drei Dinge Basketball, Basketball, Basketball.

Anzeige

Die Höhepunkte setzen am Himmelfahrtstag Pat Elzie, der Coach der Kirchheimer Zweitligamannschaft, der von 13.30 bis 15 Uhr dem Nachwuchs Tipps und Kniffe vermittelt, und am Freitag (10 Uhr bis 11.30 Uhr) Silvano Poropat Headcoach des Bundesligazweiten EnBW Ludwigsburg mit speziellen Trainings-Demonstrationen. Man kann Pasko Tomic nur beglückwünschen: Mit Poropat hat er den für die Kids Trainer des Jahres der Basketball-Bundesliga geangelt. Ein Sponsor versorgt die Kinder mit Verpflegung. Stärkung ist auch nötig, denn das Programm des sportlichen Camp-Leiters Ross Jorgusen und der Top-Coaches unter ihnen Nördlingens Trainer Zoltan Nagy, die Kirchheimer Basketball-Legende James Hayden und der aktuelle Zweitligaspieler Paul Howard werden den 65 Jungs und zwei Mädchen alles abverlangen.

Am Sonntag ab 14.30 Uhr gibt es die große Abschlussveranstaltung mit Kindern, Eltern, Verwandten und Betreuern.

ut