Lokales

Nackter Mann im Horber Wald

NEUHAUSEN Eine 41-jährige Frau war am Dienstagnachmittag mit ihrem Hund im Horber Wald spazieren. In einer Waldlichtung sah sie einen nackten Mann. Als der Nackte die Frau erkannte, flüchtete er. Die Frau ging hinter ihm her, verlor ihn aber dann aus den Augen. Als die Spaziergängerin auf dem Rückweg war, bemerkte sie in derselben Lichtung einen etwa 12- bis 14-jährigen Jungen mit einem Mountainbike, der sich verdächtig verhielt. Als die Frau den Jungen ansprach, fuhr er schnell mit seinem Fahrrad davon.

Anzeige

Ob es sich um einen Vorfall mit kriminellem Hintergrund oder um eine harmlose Begebenheit handelt, konnte bisher nicht geklärt werden. Hinweise nimmt das Polizeirevier Filderstadt, Telefon 07 11/70 91-3 entgegen.

lp