Lokales

Narrentaufegleich in Serie

KIRCHHEIM / NOTZINGEN Gleich zwei Narrentaufen stehen am morgigen Sonntag auf dem Programm.

Anzeige

In Kirchheim läuten die Kloster-Deifel das Fasnetserwecken um 14.14 Uhr auf dem Marktplatz ein. Nach dem traditionellen Häsabstauben und der gestrengen Häsabnahme beginnt für dreizehn aufnahmewillige Neumitglieder das harte Ritual der öffentlichen Narrentaufe. Für den musikalischen Rahmen des närrischen Spektakels auf dem Kirchheimer Marktplatz sorgt dabei die Guggenmusik "Rommdreib'r" aus Rechberghausen.

In Notzingen geht es nahtlos weiter. Ab 16.16 Uhr werden auch auf dem Kelterplatz in der Bodenbachgemeinde mit entsprechendem Rahmenprogrammn Schleichinger in den Narrenstand erhoben. Neu ist in diesem Jahr, dass die Narrenzunft Gesinde Schleichinger das alte Brauchtum des Geißelklöpfens neu beleben möchte. Gegen 19 Uhr geht es dann im Ortsteil Wellingen im Gasthof Lamm mit der Narrenfeier weiter.

pm