Lokales

Nasse Fahrbahn und zu schnell unterwegs

ESSLINGEN Leichte Verletzungen erlitt ein 19-jähriger Esslinger am Montagnachmittag bei einem Unfall. Der junge Mann war mit seinem Peugeot auf der L 1199 vom Stettener Sattel in Richtung Esslingen unterwegs. Vermutlich geriet er auf Grund eines Fahrfehlers auf der nassen Fahrbahn ins Schleudern. Daraufhin kam der Pkw auf die Gegenfahrbahn und schließlich nach links von der Straße ab. Neben der Fahrbahn streifte er einen Baum, bevor er an einem zweiten Baum zum Stillstand kam.

Anzeige

Der 19-Jährige erlitt leichte Verletzungen und wurde ins Krankenhaus gebracht. Die Freiwillige Feuerwehr Esslingen war mit vier Mann und zwei Fahrzeugen zur Bergung des Peugeots im Einsatz. Es entstand etwa 9 500 Euro Sachschaden.

lp