Lokales

Naturkundliche Führung im Donntal

LENNINGEN Am Sonntag, 2. April, veranstalten die Naturschutzvolunteers Teck in Zusammenarbeit mit dem Naturschutzzentrum Schopflocher Alb von 9.30 bis 12.30 Uhr eine naturkundliche Führung im Donntal bei Gutenberg im Lenninger Tal. Auf dieser Wanderung im Naturschutzgebiet "Oberes Lenninger Tal" stehen Frühblüher am Bach, auf den Wiesen und im Wald im Vordergrund. Eine besondere Attraktion dieses Seitentales der Kirchheimer Lauter sind die zahlreichen Kalksinterstufen im Bachbett und die Karstquellen.

Anzeige

Treffpunkt ist der Parkplatz am Ortsausgang von Gutenberg aus Richtung Oberlenningen. Es wird keine Teilnehmergebühr erhoben, Spenden sind jedoch willkommen. Es führt die Volunteergruppe Naturschutzgebiet Teck. Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.teckberg.de.

pm