Lokales

Neue Medien in der Holzmadener Bücherei

HOLZMADEN Mit kritischem Blick hat eine Diplombibliothekarin zwei Tage lang die Holzmadener Ortsbücherei unter die Lupe genommen und die "Ladenhüter" aussortiert. Die Regale werden nun mit neuen Büchern, Spielen und CDs gefüllt. Mit einer kleinen Feierstunde am Dienstag, 25. Oktober, um 17 Uhr werden über 250 neue Medien der Bevölkerung übergeben. Alle Interessierten sind dazu eingeladen.

Anzeige

In Zukunft können Jugendliche beispielsweise angesagte Bücher wie "Eragon" oder "Tintenherz" ausleihen, es gibt informative neue Sachbücher, und für Erwachsene hat die Bücherei Titel aus den Bestsellerlisten und nach speziellen Wünschen der Holzmadener Leser angeschafft. Auch Spiele auf CD-Rom sowie Lernsoftware stellt die Bücherei nun bereit. Für Kinder gibt es eine neue Spielecke, und wer möchte, kann künftig in der Holzmadener Ortsbücherei auch eine Tasse Tee oder Kaffee trinken.

Der Erwerb der neuen Medien wurde möglich durch Mittel aus der Gemeindekasse und dank einer Spende von Marianne Hauff.

pm