Lokales

Neue Selbsthilfegruppefür Frauen beim AKL

KIRCHHEIM Der AKL (Arbeitskreis Leben Nürtingen-Kirchheim) startet eine neue Selbsthilfegruppe für Frauen, die ihre Beziehungen zum Partner, zu Eltern und Kindern autonomer gestalten wollen. In der Gruppe können sich die Frauen gegenseitig unterstützen. Grundlage ist das Buch von Robin Norwood "Wenn Frauen zu sehr lieben die heimliche Sucht gebraucht zu werden".

Anzeige

Die Gruppe wird sich dienstags treffen, nach Absprache mit den Teilnehmern wöchentlich oder 14-tägig um 17.30 Uhr oder später. Die Treffen finden in den Räumen des AKL statt, in der Bahnhofstraße 2/1 in Nürtingen.

Anmeldungen sind möglich beim AKL, Telefon 0 70 22/3 91 12.

pm