Lokales

Neue Sportbeläge in den Sommerferien

KIRCHHEIM Kaum sind die Schüler weg, rücken die Bauarbeiter an: Die Laufbahn und die Kleinspielfeldflächen bei der Kirchheimer Teckrealschule sind zerschlissen und spröde. Sie sollen nun für gut 60 000 Euro saniert werden. Einstimmig vergab der Technische Ausschuss des Kirchheimer Gemeinderates die Arbeiten, die während der Sommerferien erledigt werden sollen.

ist

Anzeige