Lokales

Neuer Dekanatsrat tritt zusammen

DEIZISAU Erstmals trifft sich der Dekanatsrat des neu gegründeten Katholischen Dekanats Esslingen-Nürtingen heute um 19 Uhr in Deizisau in der katholischen Kirche. Die gemeinsame Arbeit startet mit einer Andacht. Das Gremium umfasst die Vertreter der Kirchengemeinden, der Verbände und Fachdienste der Kirche im Landkreis Esslingen. Auf der Tagesordnung stehen Informationen über die neuen Dekanatsstrukturen und die Wahl der Ämter. Dekan Paul Hildebrand und der zuständige Gebietsreferent der Diözese, Prälat Werner Redies, leiten die Sitzung.

pm

Anzeige