Lokales

Neues Angebot des Kinderschutzbunds

KIRCHHEIM Der Kinderschutzbund Kirchheim bietet nach den Osterferien eine neue Gruppe für Kinder an, deren Eltern sich getrennt haben. Die Gruppe wendet sich an Jungen und Mädchen der dritten und vierten Klasse.

Anzeige

In jeweils zweistündigen Gruppenstunden können sich die Kinder in zwölf Sitzungen über ihre Situation, Gefühle und Erfahrungen austauschen. Sie können ihr Selbstbewusstsein stärken und neue Wege für sich entdecken. Im Wechsel von Spiel, Gespräch, Bewegung, Entspannung, Geschichten und kreative Aktionen werden die Kinder von zwei Fachkräften begleitet.

Nähere Informationen erteilt der Kinderschutzbund unter der Telefonnummer 0 70 21 / 7 45 44. Dienstags und donnerstags sind die Mitarbeiter von 9.30 bis 11.30 Uhr persönlich erreichbar.

pm