Lokales

Neujahrstreffen desAlt-Owen-Förderkreises

OWEN Zum Neujahrsempfang des Förderkreises "Alt Owen" konnte der Vorsitzende Rainer Laskowski Mitglieder und Freunde des Vereins begrüßen. In familiärer Runde wurden viele Punkte diskutiert, so auch der Plan, gemeinsame Aktivitäten mit dem Lenninger Förderverein Schlössle durchzuführen.

Anzeige

"Im Fluss die Wasser der Lauter und Lindach", nannte Rainer Laskowski seinen Vortrag in Anlehnung an das Thema "Wasser" der Region Stuttgart. Zu seinem Vortrag werde es Anfang Mai in Kirchheim eine Ausstellung geben. Die Lauter, so Laskowski, sei der steilste Zufluss des Neckars. Von Gutenberg bis Wendlingen durchlaufe die Lauter 304 Höhenmeter, für die Energiegewinnung ein sehr großer Vorteil. Zudem werde die Lauter mit Karstwasser gespeist, das die Lauter sehr tief angezapft habe. Deshalb verfüge die Lauter auch im Sommer immer über ausreichend Wasser. Zahlreiche Mühlen seien aus diesem Grund entlang der Lauter angesiedelt worden. Zum Abschluss stellte der Förderkreis sein umfangreiches Jahresprogramm vor.

pm