Lokales

Neun Aikidoka tragen nun Gelbgurt

KIRCHHEIM Der Anfängerkurs der VfL-Abteilung Aikido ging Anfang dieser Woche zuende und es gab den erhofften Erfolg für die beteiligten Freizeitsportler: Heinz Ernst, Jürgen Jäger, Heike Knor, Kai Läber, Rainer Löw, Rainer Mangold, Christine Siller, Steffen Tippmann und Volker Zange bestanden die Prüfung zum 5. Kyu (Gelbgurt). Kursleiter Markus Rebmann (1. Dan) konnte mit der Leistung seiner Eleven letztlich hochzufrieden sein.

js

Anzeige