Lokales

Niederlage gegendas Schlusslicht

GÖPPINGEN Dumm gelaufen: In der Vorrunde feierte die zweite Mannschaft des TSV Oberlenningen noch einen Sieg beim TPSG FA Göppingen zum Rückrundenauftakt gab es eine deutliche Niederlage gegen den Tabellenletzten der Kreisliga B, Staffel 8.TSV Oberlenningen II FA Göppingen 1:4 (0:1): Nur in der ersten halben Stunde konnten die Gastgeber das Spiel ausgeglichen gestalten. Ansonsten waren die Gäste das bessere Team und kamen auch in dieser Höhe zu einem verdienten Erfolg. Nach einem verwandelten Foulelfmeter zum Ausgleich kurz nach der Pause kam wieder etwas Hoffnung im TSVO-Lager auf, aber die Freude war nur von kurzer Dauer: zehn Minuten später gingen die Gäste erneut in Führung. Tore: 0:1 Montesi (30./Foulelfmeter), 1:1 Sercan Bulci (53./Foulelfmeter), 1:2 Alexander Akhonchok (63.), 1:3 Rene Schorpp (80.), 1:4 Heiko Hoffmann (90.).

kdl

Anzeige