Lokales

Nominierungen für den Kreisvergleich

ESSLINGEN Für den Schüler-Kreisvergleichskampf in der Leichtathletik zwischen Rastatt

Anzeige

, Kehl, Baden-Baden

, Südpfalz und Esslingen nominierte Kreis-Schülerwart Rene Struensee (Kirchheim) jetzt das Auwahlteam des Kreies Esslingen. Der Wettkampf findet am 3. Oktober in Kandel/Südpfalz statt.



Im Folgenden eine Auflistung der Nominierten aus dem Verbreitungsgebiet.

Teckathleten in Kreisauswahlen



Schüler, M 10: Tobias Hepperle (LG Teck), Tim Fiedler (TV Neidlingen), M 11: Marc Allgaier (TV Unterlenningen), Felix Neth, Marco Dannemann (beide LG Teck), Stefan Brüstle, Timo Braun (beide TV Neidlingen), M 12: Ricko Meckes, Yannick Müller (beide LG Teck), M 13: Daniel Neth, Patrick Schmierer (beide LG Teck), Oliver Haussmann (VfL Kirchheim), M 14: Steffen Reichel, Patrick Weigele, Moritz Fleisch (alle LG Teck), M 15: Patrick Fahrion (LG Teck).

Schülerinnen, W 10: Hanne Sailer, Christina Baumann (beide TV Unterlenningen), W 11: Sara Reichel (LG Teck), Lena Böhm (TV Neidlingen), W 12: Anne Fetzer (TV Unterlenningen), W 13: Karoline Brüstle (TV Neidlingen), Laura Schulz (LG Teck), W 14: Anni Holder (VfL Kirchheim), Larissa Hägele (TSV Ötlingen), Kira Blankenhorn (LG Teck), W 15: Daniela Hohneiser (VfL Kirchheim).