Lokales

Offene Kirche berichtet von Landessynode

KIRCHHEIM Die Offene Kirche in den Kirchenbezirken Kirchheim und Nürtingen veranstaltet nach der Frühjahrstagung der Synode der Württembergischen Landeskirche am Mittwoch, 21. März, um 20 Uhr im Gemeinderaum der Auferstehungskirche in Kirchheim einen Berichtsabend.

Anzeige

Die Synodale der Offenen Kirche Cornelia Brox aus Unterlenningen wird zusammen mit dem OK-Synodalen Hartmut Fleischmann aus Gerstetten in gewohnter Weise von der Sitzung berichten und anschließend die Ergebnisse der Beratungen zur Diskussion stellen. Drei Themen der Synodalsitzung werden schwerpunktmäßig den Bericht bestimmen: Wachsende Kirche der Freiheit? Diakoniebeschäftigte geschwächt? und Arbeitsrecht: Ist der "Dritte Weg" am Ende?

pm