Lokales

Offene Tür im Institut für Mammadiagnostik

ESSLINGEN Das Institut für Mammadiagnostik Esslingen (IfM) feiert fünfjähriges Bestehen. Aus diesem Anlass veranstaltet die Einrichtung in der Esslinger Hirschlandstraße direkt neben dem Klinikum am Samstag, 28. Oktober, ab 11 Uhr einen Tag der offenen Tür mit Rundgängen durch das Ärztehaus, Kurzvorträgen und Informationsgesprächen zum Thema Brust- beziehungsweise Brustkrebsdiagnostik.

Anzeige

Für Frauen in brustspezifischen Notsituationen bietet das IfM eine bundesweite Hotline an, bei der unter der Nummer 07 11/30 51 10 50 einer der Ärzte sieben Tage pro Woche zu erreichen ist. Auf der Homepage www.brustkrebs.de, die das IfM zusammen mit einem Berliner Brustzentrum betreibt, finden Ärzte und Patienten Antworten auf Fragen zur Mammadiagnostik.

Gegründet wurde das Institut im Jahr 2001 von Professor Dr. Volker Barth und Dr. Johannes Herrmann. Die Deutsche Krebsgesellschaft zertifizierte das Institut vor zwei Jahren.

tb