Lokales

Ohne Fahrerlaubnis weitergefahren

GRUIBINGEN Unbelehrbar zeigte sich ein rumänischer Autofahrer, der am Freitagmorgen bereits von der Autobahnpolizei Sinsheim angezeigt worden war, weil er für das Führen seines Fahrzeugs mit Anhänger nicht die erforderliche Fahrerlaubnis hatte. Obwohl er 300 Euro Sicherheitsleistung hatte bezahlen müssen und ihm die Weiterfahrt untersagt worden war, wurde er um die Mittagszeit auf der Rastanlage Gruibingen erneut von der Polizei kontrolliert. Diesmal musste er seine restlichen 500 Euro als Sicherheitsleistung abgeben.

lp

Anzeige