Lokales

Ohne Führerschein Unfall verursacht

AICHTAL Ein 18-jähriger Mann aus Aichtal war am Montag kurz vor Mitternacht mit einem Renault in Neuenhaus unterwegs. Auf der Aicher Straße kam er auf Grund überhöhter Geschwindigkeit nach rechts und prallte gegen den Bordstein. Beim Gegenlenken kam er nach links von der Straße ab und überfuhr eine Gartenbegrenzung. Anschließend prallte der Renault gegen einen geparkten Peugeot.

Anzeige



Bei der Unfallaufnahme stellten die Polizeibeamten fest, dass der junge Mann unter Drogen- und Alkoholeinfluss stand. Außerdem ist der 18-Jährige noch nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis. Er musste eine Blutprobe abgeben. Bei dem Unfall entstand Sachschaden in Höhe von etwa 16 000 Euro.

lp