Lokales

Ohne Führerschein Unfall verursacht

LEINF-ECHTERDINGEN Ein 19-Jähriger war mit einem Fiat auf der Tübinger Straße in Echterdingen unterwegs. An der Einmündung Grabenweg wollte er nach links abbiegen und fuhr auf den Linksabbiegestreifen. Dort kam es zur Kollision mit einem entgegenkommenden Fordlenker, der an einem geparkten Pkw vorbeifuhr.

Anzeige

Durch die Aufprallwucht schleuderte der Fiat nach rechts und prallte gegen einen auf dem rechten Fahrstreifen fahrenden Renault einer 43-Jährigen. Der Renault wurde durch den Aufprall nach rechts abgewiesen, fuhr über einen Gehweg in eine Hecke. Der Ford kam bei der Kollision seinerseits nach rechts und prallte gegen einen geparkten Mercedes. Bei dem Unfall entstand etwa 11 000 Euro Schaden, verletzt wurde niemand.

Während der Unfallaufnahme stellten die Beamten fest, dass der 19-jährige Fiatlenker nicht im Besitz einer erforderlichen Fahrerlaubnis ist.

lp