Lokales

"Orpheum" in der Eusebiuskirche

WENDLINGEN Helmut Bornefelds "Orpheum" ist am morgigen Sonntag 12. November, um 19.30 Uhr in der Eusebiuskirche in Wendlingen zu hören. Helmut Bornefeld war Anfang der 30er-Jahre Klavierlehrer, Chorleiter und Komponist in Esslingen.

Anzeige

Bei "Orpheum" handelt es sich um ein Quartett für vier Querflöten und Zither. Die Idee Bornefelds ist es, den archaischen Orpheusmythos, mit dem er sich schon seit 1932 beschäftigte, in dieser besonderen Instrumentalisierung umzusetzen.

pm