Lokales

Ortsvorsteher und Hochwasserschutz

KIRCHHEIM Der Ortschaftsrat Nabern tagt am Montag, 22. Januar, um 19 Uhr öffentlich im Sitzungssaal im Naberner Rathaus. Es geht um den Betriebsplan für den Stadtwald, ehe die Hochwasserschutz-Studie vorgestellt und über die Wiederbesetzung der Stelle des hauptamtlichen Ortsvorstehers diskutiert wird. Weiter stehen die Ausweisung von Vogelschutzgebieten und die Umsetzung naturschutzrechtlicher Ausgleichsmaßnahmen in Bebauungsplänen auf der Tagesordnung. Neu festgesetzt werden soll der Auswärtigenzuschlag im Baugebiet Braike, ehe es um das Breitbandkabel in den Hofbaumgärten geht.

Anzeige

Eine Bürgerfragestunde ist gegen 20 Uhr vorgesehen.

tb