Lokales

Osterferien im Wald verbringen

KIRCHHEIM Ungewöhnlich und zunächst einmalig ist das Angebot des Waldkindergartens Kirchheim, in den Osterferien vom 29. März bis 1. April für Schüler eine Woche im Wald zu gestalten. Die Kinder bauen, basteln, matschen, toben und klettern jeweils von 9 bis 12 Uhr. Treffpunkt ist am Bauwagen des Waldkindergartens am Wasserturm an der Notzinger Steige. Zweckmäßige Kleidung ist unbedingt erforderlich, auch wenn bis dahin der Frühlingswald schon mit Buschwindröschen und Bärlauch alle erfreut. Willkommen sind Schülerinnen und Schüler der Klassen eins und zwei, die sich ab sofort anmelden können unter der Telefonnummer 0 70 21/97 60 06.

ig

Anzeige