Lokales

Parkplätze im Plus

784 Parkplätze mehr als im Jahr 2004 weist Kirchheim nach Berechnungen der Verwaltung im Jahr 2014 in der Innenstadt auf. Am Nanz-Center sind mit 614 zusätzlichen Plätzen besonders viele hinzugekommen. Am Bahnhof konnte die Zahl (abzüglich der AOK-Plätze) von 10 auf 189 gesteigert werden. Der Schweinemarkt erfuhr eine leichte Aufstockung von 321 auf 335 Plätze. Ein Minus von 23 Plätzen weist der Krone-Bereich an der Stadtmauer auf. Dort gibt es jetzt 15 Parkplätze. Mit REWE wird derzeit verhandelt. 510 Parkplätze mehr als 2004 wird es ab dem kommenden Jahr noch geben, wenn aufgrund der Erschließungsarbeiten für das Steingauquartier 274 Plätze auf dem Marktkauf-Gelände wegfallen. Seitens der Räte wurde die Auflistung als Gesamtbilanz anerkannt, wobei Details umstritten waren, etwa die Frage, ob Parkplätze am Bahnhof noch der Innenstadt zuzurechnen seien.ist

Anzeige