Lokales

Partnerschaft weiterentwickeln

WERNAU Partnerschaft bleibt lebendig im guten Miteinander-Reden. Deshalb lädt das Katholische Bildungswerk schon länger verheiratete Paare zu einem zweiteiligen Kurs "Partnerschaft weiterentwickeln Konstruktive Ehe und Kommunikation (KEK)" ein. Die Veranstaltung findet am 2. und 3. Oktober und am 16. und 17. Oktober in der Landvolkshochschule in Wernau statt. Der Kurs wird geleitet von den Trainern Alwin Hummel aus Balingen und Luitgard Nixdorf aus Rottenburg.

Anzeige


Dieser Kommunikationskurs soll eine Chance geben, systematisch und unter fachlicher Anleitung zu lernen, wo "Knackpunkte" der partnerschaftlichen Kommunikation liegen und Neues für eine gute Gesprächskultur entdecken zu können. Dabei wird in diesem Kurs die längere Beziehungsgeschichte der Paare berücksichtigt.


Weitere Information gibt es beim Katholischen Bildungswerk Esslingen unter der Telefonnummer 07 11/38 21 74.