Lokales

Patientenbeauftragtekommt nach Nürtingen

NÜRTINGEN Auf Einladung des SPD-Bundestagsabgeordneten Rainer Arnold kommt die Patientenbeauftragte der Bundesregierung, MdB Helga Kühn-Mengel am Mittwoch, 17. August, nach Nürtingen in den Seminarraum der AOK im GANT-Haus (Kaufland), um mit den Bürgerinnen und Bürger ab 18 Uhr über die Weiterentwicklung des Gesundheitswesens zu diskutieren.

Anzeige

Ein Schwerpunkt der letzten Legislaturpreriode waren die Reformen für ein qualifiziertes, solidarisches und bezahlbares Gesundheitssystem. Mit dem Gesetz zur Modernisierung der gesetzlichen Krankenversicherung wurden nicht nur die Strukturen im Gesundheitswesen wirtschaftlicher gestaltet, sondern auch die Patientenrechte gestärkt. Dazu wurde mit Helga Kühn-Mengel zum ersten Mal eine Beauftragte der Bundesregierung für die Belange der Patientinnen und Patienten bestellt. Sie sorgt dafür, dass die Beratungs- und Informationsrechte der Patientinnen und Patienten, aber auch ihre Beteiligungsrechte in der Gesetzlichen Krankenversicherung berücksichtigt werden.

pm