Lokales

Patrozinium derUlrichsgemeinde

KIRCHHEIM Die katholische Kirchengemeinde Sankt Ulrich in Kirchheim feiert am Sonntag, 10. Juli, das Namenstagsfest des Kirchenpatrons, des heiligen Ulrich. Der Festgottesdienst beginnt um 10 Uhr und steht unter dem Thema: "Ulrich das Salz in der Suppe der damaligen

Anzeige

Der Kinderchor der Gesamtkirchengemeinde wird den Gottesdienst musikalisch mitgestalten. Mitfeiern werden die Teilgemeinden Schlierbach, Ötlingen und Lindorf, Notzingen/Wellingen und Ohmden sowie die muttersprachlichen Gemeinden der Italiener, Kroaten, Polen und Portugiesen. Nach dem Gottesdienst geht das Fest rund um die Ulrichskirche weiter. Dabei werden auch kulinarische Spezialitäten aus Italien, Polen, Kroatien, Portugal und Spanien angeboten.

Die Kapelle "Herbstwind" spielt zum Frühschoppen auf. Auch Kinder sollen bei einem Schattenspiel, an den Tischtennisplatten und bei einer Spielstraße auf ihre Kosten kommen. Der Tag klingt mit einem Vespergottesdienst um 16.30 Uhr in der Ulrichskirche aus.

pm