Lokales

Pedale verwechselt, Auto abgestürzt

ESSLINGEN Ein außergewöhnlicher Unfall ereignete sich am Mittwochmittag im Esslinger Ortsteil Sulzgries: Eine 64-jährige Peugeotfahrerin wollte im Weidenweg von ihrem Parkplatz rückwärts ausparken. Dabei verwechselte sie das Gas- mit dem Bremspedal, durchbrach mit ihrem Pkw ein Holzgeländer und stürzte etwa zweieinhalb Meter tief auf eine darunterliegende Parkebene. Der Peugeot blieb mit dem hinteren Teil an der oberen Kante hängen.

Anzeige

Die 64-Jährige zog sich bei dem Unfall einen Brustbeinbruch zu. Es entstanden etwa 6000 Euro Sachschaden.

lp