Lokales

Personenwagen aufgeschlitzt

FILDERSTADT Glück im Unglück hatten die Beteiligten eines Verkehrsunfalls, der sich am Dienstagnachmittag in Plattenhardt ereignete.

Anzeige

Ein 32 Jahre alter VW-Lenker war auf der Hohenheimer Straße in Richtung Stuttgarter Straße unterwegs. Kurz vor der Einmündung Gerokstraße übersah der VW-Lenker die he-runtergelassene Ladebordwand eines Lkw, der dort zum Abladen stand. Der 32-Jährige fuhr auf die in die Fahrbahn ragende Ladebordwand auf. Dadurch wurde die komplette Beifahrerseite des VW aufgeschlitzt. Der Fahrer des Lkw, der zum Unfallzeitpunkt auf der Ladebordwand stand, stürzte durch die Aufprallwucht und wurde leicht verletzt. Der VW-Lenker blieb unverletzt. Bei dem Unfall entstand etwa 26 000 Euro Sachschaden.

lp